ZACON France

HIGH LEVEL SEMINARE

WISSENSTRANSFER für FÜHRUNGSKRÄFTE

Erfolgreiche Unternehmensstrategie berücksichtigt neben betriebswirtschaftlichen Faktoren auch den poltisch-wirtschaftlichen Kontext, in dem sie sich befindet. Sich wandelnde Rahmenbedingungen, die geprägt sind von politischen Umbrüchen, wirtschaftlichen Turbulenzen und strukturellen Veränderungen, bedeuten für Führungskräfte: Lösungen für komplexe und hochdynamische  Veränderungsprozesse zu finden und diese zeitkritisch umzusetzen.


Die von ZACON France organisierten High Level Seminare unterstützen Führungskräfte dabei, diese Veränderungsprozesse zu bewältigen, neue Perspektiven und Handlungsspielräume zu entdecken und so eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung zu ermöglichen.

IMG_8892.jpg
Seminar Juni 2019 - Rückblick

 

Im Fokus des High Level Seminars 2019 standen die aktuellen Entwicklungsperspektiven der Europäischen Union im Kontext des Brexit und der Wahl zum Europäischen Parlament, sowie im Licht der außen- und wirtschaftspolitischen Risiken. Zudem haben wir uns mit der digitalen Disruption in der Versicherungsbranche und in der Welt der öffentlich-rechtlichen Medien auseinandergesetzt.

Seminar Juni 2018 - Rückblick

Der Fokus des High Level Seminars 2018 lag auf der hohen Dynamik der geopolitischen Entwicklung. Dabei wurde der Bogen von Russland als strategischem Akteur auf der Weltbühne bis zur Rolle von Deutschland's aktuellen Regierung gespannt.  

Seminar Mai 2017 - Rückblick

Das High Level Seminar 2017 legte seinen Schwerpunkt auf die europa- und sicherheitspolitische Entwicklung des Wirtschaftstandortes Europa, die Neuordnung der Medien und digitale Trends sowie deren Einfluss auf unser Leben.

Impressionen vom Seminarort

Die High Level Seminare finden in einem 400 Jahre alten Château in der Nähe von Toulouse statt.